iX-Special: Sicher im Netz

Die aktuelle Ausgabe des iX-Special „Sicher im Netz“ (3/2010) ist wieder sehr zu empfehlen. Nicht nur weil Alexander Siebelt – aus meinem Forensic Technology Team – etwas zu Windows 7-Forensik geschrieben hat, sondern weil auch alle anderen Artikel lesenswert sind und dem IT-Security-Praktiker viele interessante Anregungen geben. Gut gemacht, iX! ūüôā

2 thoughts on “iX-Special: Sicher im Netz”

  1. Naja, soviel Selbstlob ist IMHO nicht angebracht. Win7-Forensik wurde schon mehrfach behandelt und unterscheidet sich nicht wirklich von VISTA (vgl. blogs.sans.org sowie forensickb.com vom sehr gesch√§tzten EnCase-Forensiker Lance Mueller). Ebenso gibt es eine gute Ver√∂ffentlichung vom September 2009 √ľber Win7-Forensik von Piotrek Smulikowski – die sehr empfehlenswert ist.

    Fr√ľher war Ihr Blog wirklich besser …sorry f√ľr den negativen Eintrag.

  2. Vielen Dank f√ľr die Wortmeldung – auch wenn sie leider anonym war. Ich finde das gesamte Heft gelungen und habe es nicht nur auf den Artikel meines Kollegen bezogen. Die Artikel decken sowohl ein breites Spektrum ab, als auch die n√∂tige Tiefe f√ľr einige Themen.

    Klar gibt es gute Forensik-Blogs da drau√üen, aber nicht jeder hat die Zeit, diese regelm√§√üig zu lesen. Der Unterschied zu Vista ist allerdings doch da und bemerkenswert und gerade diese Unterschiede sollte man kennen. Gerade hierbei patzen derzeit auch viele der verf√ľgbaren Forensiktools in unterschiedlicher Weise.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert